MANU
MANU
MANU

MANU

Manuela Gostner wurde am 19. Mai 1984 in Bozen geboren und wuchs in Kaltern, einem idyllischen kleinen Dorf im Herzen der Südtiroler Alpen, gemeinsam mit ihren Geschwistern Corinna und David auf.

Während Manuela Mutter von zwei süßen Mädchen wurde und in ihrer Freizeit leidenschaftlich gern und sehr erfolgreich Volleyball und Beachvolley spielte, nahmen ihr Bruder David und Vater Thomas erstmals an der Ferrari Challenge mit dem MP Racing Team teil. Wie man sich vorstellen kann, haben die beiden Manuela mit der Leidenschaft für den Motorsport angesteckt.

2014 lud David (Europameister Ferrari Challenge Coppa Shell) seine Schwester als Beifahrerin zu einem Testtag gegen Ende der Meisterschaft ein. Nach ein paar Runden neben David, beschloss Manu selbst das Steuer des Ferrari 458 in die Hand zu nehmen! Sie verliebt sich augenblicklich in den Sport und es war klar, dass sie Rennfahrerin werden wollte.

Teamchef Massimo Pepe von MP Racing Team lehrte Manuela und Corinna die allerersten Schritte des Rennfahrens. So war es möglich, dass beide im Juni 2014 in der Ferrari Challenge Coppa Shell an Bord eines Ferrari 458 Challenge mit 560 PS ihr Renndebüt feierten. 

In den darauffolgenden zwei Jahren nahm Manu an ihren ersten Meisterschaften teil. Dabei beeindruckt sie durch konstante Weiterentwicklung und durch ihre Schnelligkeit. Immer an ihrer Seite: Driver Coach Giorgio Sernagiotto. Nicht umsonst, war Manu zuletzt in den Top 10 der Coppa Shell Weltmeisterschaft vertreten.

Dies waren überwältigende Resultate für Manuela, die das gesamte Ambiente des Motorsports erobert hatte auch dank ihrer unglaublichen Ausstrahlung, ihrer sportlichen Entschlossenheit und nicht zu vergessen, ihre Leidenschaft Mutter zu sein.

2017 stellt sich Manuela gleich zwei wichtigen Projekten. Der Ferrari Challenge Coppa Shell mit dem brandneuen Ferrari 488 Challenge Turbo, sowie dem ersten großen Projekt außerhalb der „Ferrari-Familie“: : die Europameisterschaft GT4 an Bord des Maserati Granturismo MC EVO GT4. Das Factory Team Villorba Corse hat Manuela als neue Pilotin ausgesucht.